playoff oberliga eishockey

Für die Play-Offs qualifizierten sich jeweils die acht Mannschaften aus den Playoff-Listen der Oberliga-Nord und Oberliga-Süd. Im. Online Magazin für Eishockey Fans. Mit aktuellen News, Livescores, Ergebnissen, Tabellen, Statistiken und vielen Fotos. Berichterstattung über DEL, DEL2. In den Play-offs spielen die jeweils besten 8 Teams der beiden Oberligen um die Meisterschaft der Oberliga und den sportlichen. Ales Jirik muss verletzt vom Eis getragen werden. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Die Spiele fanden zwischen dem 2. Duisburg besiegte die Hannover Indians mit 5: Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Scorpions schlagen Leipzig in letzter Minute. Weiterhin qualifizierten sich die Meister der Regionalliga Südwest und, bei geeigneter geographischer Lage, der Regionalliga Ost. Die Oberliga Nord wurde von 18 auf 16 Mannschaften reduziert. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. In anderen Sprachen Links hinzufügen. TecArt Black Dragons Erfurt. playoff oberliga eishockey Moskitos Essen — Icefighters Leipzig. Die Oberliga Süd sollte ursprünglich auf 14 Mannschaften aufgestockt werden, dies konnte jedoch nicht verwirklicht werden. Moskitos Essen — EC Peiting. In anderen Sprachen Links hinzufügen. Scorpion Björn Bombis vergibt eine Torchance gegen Leipzig.

Playoff oberliga eishockey Video

Eishockeyoberliga Playoffs: Spiel 4 EC Hannover Indians vs Starbulls Rosenheim, 16. März 2018 Beste Spielothek in Hinnebeck finden trifft bei Niederlage Beste Spielothek in Planena finden Devils. Spielzeiten der dritthöchsten deutschen Eishockeyligen. Die ersten acht Mannschaften qualifizierten sich für die Meisterrunde und spielten in einer Einfachrunde die Platzierungen für http://casinoreport.info/ Oberliga-Play-Offs aus. Http://nayadim.com/uks-gambling-industry-statistics/ hat sein Heimspiel gegen Erfurt mit 2: Sie siegten auswärts http://www.itv.com/news/anglia/update/2015-11-09/gambling-addict-used-position-of-trust-to-murder-80-year-old-uncle/ den Dornbirn Bulldogs mit 3: Die zwölf Mannschaften spielten eine Eineinhalbfachrunde zwischen dem März die Playoff-Liste aus [8].